Feuerwehr

Ausflug der Jugendfeuerwehr

Geschrieben von Sandra Krüger.

Am dritten Augustwochenende 2013 fand nun der lang geplante Ausflug der Jugendfeuerwehr Neuenkirchen statt. Ziel war das Störtebecker Camp auf dem Natur-Campingplatz Usedom in Lütow. Mit von der Partie waren die Kinder und Jugendlichen der Jugendwehren aus Karlshagen und Zinnowitz.

Bereits am Freitag erwartete die Kinder ein tolles Programm. Kaum angekommen hieß es die Bungalows beziehen und einrichten, dann Abendbrot essen. Anschließend ging es gleich an den kleinen (aber steinigen) Strand um sich zu erfrischen. Bei Einbruch der Dunkelheit wurde hier noch ein Lagerfeuer entzündet. Es gab Knüppelkuchen und Marshmellows.

Am Samstag ging es dann nach dem Frühstück zum Kletterwald nach Neupudagla/Ückeritz. Nachdem jedem das Klettergeschirr angelegt wurde gab es eine kurze Einweisung, die mit dem „Vorklettern" der Kinder endete. Danach stürmten die Kinder die verschiedenen Parcours, die auf Alter und Körpergröße abgestimmt sind. So konnten sich alle in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Kletterhöhen zwischen 1 und 11 m beweisen. Und sie hatten sichtlich Spaß dabei. Nach ca. 3 Stunden fuhren alle zurück ins Camp und stärkten sich mit Getränken, Obst und Keksen. Der Nachmittag stand dann allen zur freien Verfügung. Es wurde gebadet und später mit- und gegeneinander Volleyball und Fußball gespielt. Abends wurde dann zünftig gegrillt. Das Bratwurst und Fleisch, sowie leckere Salate und Brötchen wurde uns vom Campingplatz zur Verfügung gestellt.

Gegen 22 Uhr starteten wir dann zur Nachtwanderung. Den Wald einmal nur spärlich beleuchtet zu erleben, die nächtlichen Geräusche zu hören und von diversen Gespenster und Zombies erschreckt zu werden, hat doch allen sichtlich Spaß gemacht.

Am Sonntag hieß es dann nach dem Frühstück Sachen packen und den Heimweg antreten. Aber es waren sich alle einig. So einen Ausflug machen wir wieder. Und den Kletterwald besuchen wir 2014 auf jeden Fall noch einmal.

Vielen Dank an Emanuel Bugenhagen, der als Betreuer mitgefahren ist und an Peggy Wirsing von der FF Zinnowitz, die die Planung und Organisation des Ausflugs übernommen hat.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie wünschen weitere Informationen zur Jugendfeuerwehr, dann kommen Sie zum „Tag der offenen Tür", wir beantworten Ihre Fragen gern.

Und wenn Ihr Kind einmal an einem Ausbildungs-und Übungstag teilnehmen möchte, die Kinder der Jugendfeuerwehr treffen sich immer montags um 17:00 Uhr am Gerätehaus.

Ausflug der Jugendfeuerwehr (16.-18.08.2013)

Kommentar hinzufügen

Kontakt

Heiko Burgas
Tel. +49 173 3605035


www.neuenkirchen-feuerwehr.de