Partnerschaften

Zu Gast zum 10. Jubiläum in Munkedal

Munkedal 112017

Vier Tage lang, vom 9. bis 12.11.2017, waren einige Vertreter der Gemeinde und des Glockenvereins zu Gast in Munkedal.

Anlass war das zehnte Jubiläum der Thomas-Thorild-Gesellschaft, die am 19.11.2007 in Hällevadsholm gegründet wurde. Auf dem Programm standen neben dem Kennenlernen der Kommune Munkedal und dem interessanten Besuch im Atelier des bekannten Schmiedekünstler Berth Johansson vor allem Ideenfindung und Planung der weiteren Zusammenarbeit zwischen Neuenkirchen und Munkedal.

Der Munkedaler Heimat-Verein mit über 300 Mitgliedern, der u.a. schwedische Volksmusik mit alten Instrumenten lebendig hält, ist sehr interessiert an einer Fahrt nach Neuenkirchen. Er lud die Neuenkirchener in ein uraltes, sehr kleines, sehr niedriges Haus zum Picknick ein, und zeigte eine Kostprobe seines Könnens. Auch das „Wind Orchester“, das bereits 2015 zu Gast in Neuenkirchen und Greifswald war, möchte gern wiederkommen. Es gibt viele Ideen, die nun durchdacht und umgesetzt werden sollen.

Der Glockenverein plant, die Forschung über das literarische und philosophische Werk Thomas Thorilds zu vertiefen und denkt z.B. über Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Universität Greifswald nach. Das Behäkeln von Bäumen oder des Storchennest-Mastes (siehe Fotos) wird wohl nicht umsetzbar sein ;)

Höhepunkt der Reise war ein festliches Abendessen im Hause von Lisbeth Sifversson. Die kleine Delegation aus Neuenkirchen nutze vorher die Gelegenheit, Blumen am Grab von Alf Sifversson niederzulegen und damit den im August plötzlich verstorbenen ehemaligen Bürgermeister zu ehren.

Vielen Dank an die Thorild-Gesellschaft und ihre Vorsitzende Eva Högmark, an Lisbeth und JanOlof und alle, die die Neuenkirchener so herzlich empfangen haben.


Tags: Munkedal Glockenverein

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Ok