Breitbandausbau

Breitband-Initiative der Gemeinde

Angebotsaufforderung erneut veröffentlicht

am .

Der Zweckverband "Elektronische Verwaltung in M-V“ hat die Angebotsaufforderung zur Teilnahme am offenen und transparenten Auswahlverfahren zur Breitbandversorgung ländlicher Räume im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern für die Gemeinde Neuenkirchen erneut veröffentlicht.

Damit besteht die große Chance, dass der Ausbau der DSL-Leitungen in unserer Gemeinde doch noch erfolgen kann. Diesmal wurden die Projekte Karrendorf (Gemeinde Mesekenhagen) und Leist (Gemeinde Neuenkirchen) getrennt. Die Kopplung beider Bereiche und die negative Entscheidung der Gemeindevertreter aus Mesekenhagen hatte im vergangenen Jahr zum Abbruch der Vergabe geführt.

Mehr Informationen: www.ego-mv.de

Tags: DSL

Kommentar hinzufügen

Zeitschiene

30.11.2011 Bedarfsumfrage läuft
09.01.2012 Antragstellung vorbereiten
10.02.2012 Anbieterabfrage
16.05.2012 Angebotsaufforderung veröffentlicht
19.07.2012 Ende der Frist für Angebotsabgabe
21.08.2012 Vergabebeschluss der Gemeindevertretung Neuenkirchen (Zustimmung)
27.08.2012 Vergabebeschluss der Gemeindevertretung Mesekenhagen (Ablehnung)
14.06.2013 Angebotsaufforderung erneut veröffentlicht
13.08.2013 Ende der Frist für Angebotsabgabe
16.08.2013 Angebotsauswertung liegt vor
24.09.2013 Gemeindevertretungen entscheiden erneut über Antragstellung (Zustimmung)
14.11.2013 Anträge sind bewilligt worden
Februar 2014 Vertragsunterzeichnung mit Telekom
Frühjahr 2014 Arbeiten beginnen
Dezember 2014 Breitbandausbau Leist/Karrendorf abgeschlossen
Mai 2015 Projekt „Integrierte Netz-Strategie“ abgeschlossen