17498 Neuenkirchen - Schlagzeilen

Geschöpf der Nacht

 

Poster Geschöpf der Nacht„Geschöpf der Nacht“ – Schüler der Klassen 6a und 6b unserer Schule präsentieren ihr Musical.

Seit vielen Monaten bereiten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Schule am Bodden in Neuenkirchen das Musical „Geschöpf der Nacht“ vor, um es in der Festwoche zum 725. Geburtstag der Gemeinde Neuenkirchen aufzuführen.

Eltern haben uns geholfen, Kostüme herzustellen und ein Probenwochenende für die Solisten zu ermöglichen. Die Aufführungen finden am Freitag, 27. Mai 2011, um 11 Uhr und um 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Das Taschenlampenmusical schuf Andreas Schmittberger (Text und Musik). Zum Inhalt: „In unsre Welt voll Sonnenschein, da kommt uns nie ein Fremder rein!“ So leben und handeln die drei Wiesenbewohner Giovanni (eine Ameise), Schleimer (eine Schnecke) und Fine (eine Biene). Auch Luzie, das Glühwürmchen, möchte mitspielen, wird jedoch weggejagt, denn Licht wird auf einer sonnenbeschienenen Wiese nicht gebraucht.

Als aber der Zauberer Victor Zackenbarsch das Sonnenlicht entwendet, merken die Wiesenbewohner schnell, dass sie mit Luzie nicht gerade sehr freundlich umgegangen sind. Alles liegt jetzt im Dunkeln. Wie kann es gelingen, das Sonnenlicht zurückzubekommen?

Die Antwort erfährt jeder, der die Vorstellung besucht. Dabei können die Zuschauer mithelfen, indem sie eine funktionierende Taschenlampe mitbringen. Weitere Informationen zum Musical befinden sich auf der Homepage der Schule am Bodden: www. schuleambodden.de

 

Kommentar hinzufügen