Termine

Infoabend "Bürgerhilfe am Greifswalder Bodden"

Am 5. Juli, ab 19.00 Uhr, findet im Feuerwehrsaal in Neuenkirchen ein Info-Abend über das Hilfsnetzwerk "Bürgerhilfe am Greifswalder Bodden" statt. Brigitte Knoll aus Neuenkirchen möchte dieses Netzwerk hier aufbauen und hat dazu den "Urvater des Gedankens", Josef Martin, Vorsitzender der Seniorengenossenschaft Riedlingen eingeladen.

Worum geht es bei diesem Netzwerk? Der demografische Wandel unserer Gesellschaft stellt auch die Stadt Greifswald und die Umlandgemeinden vor immer neue Herausforderungen. Im Jahre 2035 werden 33 Prozent der Bevölkerung in Deutschland älter als 60 Jahre sein. Allein in Neuenkirchen leben zurzeit 580 Bürger und Bürgerinnen, die 60 Jahre und älter sind, das ist jeder vierte.

Neben professioneller Hilfe wird bürgerliches Engagement immer wichtiger. Bürgerhilfen bieten ergänzend zu vorhandenen sozialen Diensten Leistungen an. Vorreiter dieser Initiative ist das baden-württembergische Riedlingen, wo eine Seniorengenossenschaft seit über 20 Jahren besteht - mit großem Erfolg.

Das Konzept basiert auf Angebot und Nachfrage, Miteinander und Füreinander. Wer anderen hilft, kann für seinen Einsatz ein entsprechendes Entgelt ausgezahlt bekommen oder sich geleistete Zeit gutschreiben lassen, um diese später wiederum in Form von Diensten in Anspruch nehmen zu können. Das alles wird auf vertraglicher Grundlage geschehen. Hilfeleistungen, die einmal erbracht wurden, werden nicht verfallen.

Es gibt eine Reihe von Dienstleistungen, die angeboten werden sollen: handwerkliche Leistungen, Einkaufen, Fahrdienst und Begleitung zu Arztbesuchen, Hilfe bei Gartenarbeit, Betreuung von Haustieren, Hilfe bei Hausaufgaben.

Die Gründung dieser Bürger-Hilfsorganisation möchte Brigitte Knoll gleichzeitig zum Anlass nehmen, um das gesellschaftliche Leben der über 50jährigen zu bereichern. Im ländlichen Raum fehlt es besonders in dieser Altersgruppe an Angeboten.

Termin: Freitag, 05.07.2013, 19 Uhr, im Feuerwehrsaal Neuenkirchen
mehr Informationen: (03834) 4120010

Tags: Bürgerhilfe

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Ok