Partnerschaften

Fortunas E-Junioren mit Niederlage gegen Anklam I

am .

Auch das zweite Punktspiel in der Rückrunde verloren die Neuenkirchener mit 6:1 (4:0), diesmal gegen die erste Mannschaft des VFC Anklam.

In Bestbesetzung angetreten, ging es für die 90er am Samstagmorgen gegen den Spitzenreiter vor allem darum, ein achtbares Ergebnis zu erzielen. Auf Kunstrasen begannen die Fortunen wieder ordentlich, zeigten sich nach dem Anklamer Führungstor aber geschockt. Viele individuelle Fehler und mangelnde Aggressivität im Zweikampf bei den Neuenkirchenern machten es den Gastgebern nicht schwer, noch vor der Pause mit drei weiteren Treffern das Spiel zu entscheiden.

In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Fortunen und machten es den Anklamern nun schwerer, weitere Tore zu erzielen. Torben Neumann gelang nach einem schönen Angriff auch noch der Ehrentreffer für die Gäste. Mit der in der zweiten Hälfte gezeigten Leistung sollten in den nächsten Spielen die ersten Punkte für die 90er möglich sein. Am nächsten Samstag ist im Heimspiel gegen Dambeck dafür die erste Gelegenheit.

Tore:

  • 1:0 6´
  • 2:0 9´
  • 3:0 15´
  • 4:0 21´
  • 5:0 31´
  • 5:1 Torben Neumann, 34´
  • 6:1 37´

Fortuna spielte mit:

Willi Bürk – Justin Nelson, Tilllmann Melzer, Karl-Eric Bernhardt, Friedrich Stoy, Florian Gielow, Philipp Thürmer, Lucas Reetz, Torben Neumann, Kevin Wenzel, Max Teetzen

Kontaktinformationen

FSV Fortuna 90 Neuenkirchen e.V.
Sven Glitsch

Postfach 5207
17477 Greifswald



www.fortuna-neuenkirchen.de