Partnerschaften

Fortuna erkämpft sich Auswärtssieg

am .

Am Sonntag siegten die E-Junioren bei der SG Krien/Spantekow nach spannendem Spiel mit 2:1 (2:0).

Bei strahlendem Sonnenschein und heftigem Wind traten die Fortunen am Sonntag Vormittag zum Nachholspiel aus der Hinrunde in Krien an. Dabei konnten sie im Vergleich zu den vorherigen Begegnungen eine deutliche Steigerung zeigen.

Von Beginn an gingen die 90er vor allem in der Defensive konzentriert zur Sache. Schon in der zweiten Minute hatte Torben Neumann nach schönem Konter die Chance zur Führung, hier konnte der Kriener Torwart aber noch klären. Die Gastgeber versuchten es mit Distanzschüssen, und hatten hier in der 6. Minute ihre erste Gelegenheit. Die Neuenkirchener blieben aber weiter überlegen und gingen Mitte der ersten Halbzeit in Führung. Nach einem schönen Konter über Karl-Eric Bernhardt und Torben Neumann konnte der Torwart der Gastgeber den Ball nicht festhalten und Max Teetzen staubte zur Gäste-Führung ab. Einen weiteren Konter drei Minuten später nutzte Torben Neumann zur 2:0-Pausenführung.

In der zweiten Halbzeit spielten die Gastgeber mit dem Wind und wurden gefährlicher. Die 90er dagegen spielten ihre Angriffe nicht sauber zu Ende und versäumten es, mit einem dritten Treffer das Spiel zu entscheiden. Die Kriener hatten das Match noch nicht verloren gegeben und konnten sich ab Mitte der zweiten Halbzeit Feldvorteile und mehrere Gelegenheiten – darunter einen Lattentreffer aus der Diszanz - erarbeiten. Die Fortunen hielten aber mit Einsatz und diesmal verbesserter Laufbereitschaft dagegen. Willi Bürk im Tor sowie Tillmann Melzer und Karl-Eric Bernhardt in der Abwehr ragten aus einem insgesamt überzeugenden Team noch heraus. Erst in der Schlussminute gelang den Hausherren der Anschlusstreffer, zu spät um den hart erarbeiteten aber durchaus verdienten Sieg der Fortunen noch zu gefährden.

Fortuna spielte mit:

Willi Bürk – Tillmann Melzer, Justin Nelson, Karl-Eric Bernhardt, Friedrich Stoy, Florian Gielow, Lucas Reetz, Torben Neumann, Max Teetzen, Kevin Wenzel, Philipp Thürmer

Tore:

  • 0:1 Max Teetzen, 12´
  • 0:2 Torben Neumann, 15´
  • 1:2 50´

Kontaktinformationen

FSV Fortuna 90 Neuenkirchen e.V.
Sven Glitsch

Postfach 5207
17477 Greifswald



www.fortuna-neuenkirchen.de