Partnerschaften

Fortunas F-Junioren mit deutlichem Auswärtssieg

am .

Zu einem klaren 8:0-Sieg kamen die jüngsten Fortuna-Kicker beim Gastspiel bei der SG Kröslin / Lubmin. Gegenüber den letzten Spielen war bei den Neuenkirchenern eine spielerische Steigerung erkennbar, so dass das Rennen um den Staffelsieg zumindest theoretisch weiter offen bleibt.

Jubel nach dem Sieg

Bei guten äußeren Bedingungen setzten die Fortunen die Gastgeber von Beginn an unter Druck. Scheiterten die 90er mit der ersten Chance noch am Pfosten, fielen in der Folgezeit bis zur Pause noch drei Tore. Diese wurden teilweise schön herausgespielt, bei mehr Konzentration beim entscheidenden Pass oder beim Abschluss wären noch mehr Treffer möglich gewesen. Die wenigen Konter der Krösliner konnten fast immer rechtzeitig abgefangen werden, so dass Willi Bürk im Tor der Fortunen nur selten in Bedrängnis kam.

 

In den ersten Minuten nach der Pause wurden dann die Gastgeber von den 90ern förmlich überrannt, fast jeder Angriff führte zu einem weiteren Tor. Nach dem 0:6 beherrschten die Fortunen weiterhin das Spiel, die Chancenverwertung ließ aber wieder nach. In der Schlussphase gelangen den Neuenkirchenern dann noch zwei weitere Tore zum Endstand von 0:8. Zum letzten Punktspiel einer jetzt schon erfolgreichen Saison empfangen die Fortunen am kommenden Samstag die Kicker aus Ückeritz.

Tore:
0:1 Tobias Buutz, 4´
0:2 Torben Neumann, 8´
0:3 Tobias Buutz, 13´
0:4 Leon Bellin, 21´
0:5 Tobias Buutz, 23´
0:6 Tobias Buutz, 24´
0:7 Torben Neumann, 34´
0:8 Tobias Buutz, 36´

Fortuna spielte mit:
Willi Bürk – Tillmann Melzer, Friedrich Stoy, Leon Bellin, Florian Gielow, Max Teetzen, Tobias Buutz, Torben Neumann, Philipp Thürmer, Kevin Wenzel

Kontaktinformationen

FSV Fortuna 90 Neuenkirchen e.V.
Sven Glitsch

Postfach 5207
17477 Greifswald



www.fortuna-neuenkirchen.de