Partnerschaften

Erfolgreicher Rückrundenauftakt für Fortunas D-Jugend

am .

Nach diversen witterungsbedingten Spielabsagen konnten die D-Jugend-Fußballer am Samstag endlich in die Rückrunde starten. Im Greifswalder Volksstadion gewannen die Fortunen mit 5:2 (2:0) gegen Blau-Weiß Greifswald.

Nach einer überzeugenden ersten Halbzeit gingen die 90er mit einer 2:0-Führung in die Pause. Die Führung konnte dann schnell auf 3:0 erhöht werden und der erste Sieg in der Rückrunde schien bereits sicher. Nach dem 3:1-Treffer der Blau-Weißen wurden die Neuenkirchener kurzzeitig nervös und überließen den Jungs vom St. Georgsfeld zu sehr die Initiative. Die Greifswalder konnten aber keine weitere Chance mehr nutzen, und die Fortunen erzielten in der Folge zwei weitere Tore und entschieden somit das Spiel. In der Schlussphase konnte Blau-Weiß noch den Treffer zum 2:5 erzielen.

Insgesamt sahen die Zuschauer eine spielerisch überzeugende Leistung der Neuenkirchener. Auffällig war, dass sich auch die Wechselspieler nahtlos einfügten. Bester Spieler in einer guten Fortunen-Mannschaft war Justin Nelson, der neben einer hervorragenden Defensiv-Leistung auch immer wieder gefährliche Vorstöße in der Offensive zeigte.

In der kommenden Woche treten die 90er zu zwei weiteren Punktspielen an: Am Donnerstag in Greifswald gegen die Mannschaft von Pommern II, am Samstag um 11 Uhr folgt dann das erste Heimspiel in diesem Jahr gegen Rot-Weiß Wolgast II.

Kontaktinformationen

FSV Fortuna 90 Neuenkirchen e.V.
Sven Glitsch

Postfach 5207
17477 Greifswald



www.fortuna-neuenkirchen.de