Projekte

Projekte

Informationsveranstaltung Kreisstraße VG 2

am .

Am Donnerstag, dem 05.09.2013, um 19.30 Uhr findet im Gemeindezentrum in der Wampener Straße - gegenüber der Schule "Am Bodden" - eine Anliegerversammlung zum Ausbau der Kreisstraße - 4. Bauabschnitt Ausbau des Alwine-Wuthenow-Ringes- Ostteil statt.

Bauherr ist der Landkreis Vorpommern-Greifswald.

Auf dieser Informationsveranstaltung sind Vertreter des Landkreises, der Bürgermeister und Gemeindevertreter der Gemeinde Neuenkirchen, ein Vertreter des beauftragten Planungsbüros, der Bauleiter der ausführenden Baufirma und ein Vertreter des Bauamtes/Amt Landhagen anwesend.

Hier erhalten Sie Informationen über das Bauprojekt, über den geplanten Baubeginn bzw. die Bauzeit, und über während der Bauphase notwendige Teilsperrungen oder Vollsperrungen der Straße mit deren geplanten Umleitungen. Weiterhin werden Sie Informationen über eventuelle Anliegerbeiträge der Grundstückseigentümer erhalten.

Der Landkreis Vorpommern Greifswald beabsichtigt, die Kreisstraße VG 2 ("Leister Straße") von Neuenkirchen bis Karrendorf auszubauen. Momentan läuft ein Planfeststellungsverfahren für den 3. Bauabschnitt. Der 4. BA hat grundlegende Bedeutung für den weiteren Ausbau der Regenentwässerung im Ortsteil Neuenkirchen und wird während der Laufzeit dieses Verfahrens vorgezogen. Gleichzeitig besteht damit die Möglichkeit, einen Teil der für den Landkreis bereit stehenden Fördermittel abzurufen.

Tags: Straßenbau Kreisstraße Leister Straße

Kommentar hinzufügen